Elternvereinsobfrau:             Eva Kriegl

 

                                               Tel.-Nr.: 0650 38 06 800

 

Aktivitäten des Elternvereins:

  • Verköstigung bei den Elternsprechtagen
  • Bewirtung beim alljährlichen Abschlussfest der vierten Klassen
  • Lunch-Paket bzw. Einladung zum Eisessen anlässlich von Projektwochen
  • Semmelkrampusse
  • Faschingskrapfen

 

 

Aufgaben des Elternvereins – Auszug aus den Statuten

 

Der Elternverein hat die Aufgabe, die Interessen der Eltern/Erziehungsberechtigten

und aller SchülerInnen an der Unterrichts-/Erziehungsarbeit in der Schule zu vertre-

ten sowie die notwendige Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule überparteilich

zu repräsentieren und zu unterstützen. Hauptaufgabe des Elternvereins ist die selbstbewusste Interessensvertretung auf Schulebene.

 

- Wahrnehmung aller dem Elternverein gemäß der Bestimmungen des   
  Schulunterrichtgesetzes zustehenden Rechte sowie Unterstützung aller Eltern und 
  Erziehungsberechtigten in Schulangelegenheiten

- gemeinsame Arbeit mit dem Schulleiter, allen LehrerInnen und den
  Klassenelternvertretern: Unterricht sowie Erziehung der Kinder sollen in jeder

  geeigneten Weise gefördert werden.

- Vertiefen des Verständnisses der Eltern und Erziehungsberechtigten für die
  Unterrichts- und Erziehungsarbeit

- Abstimmen der erzieherischen Maßnahmen des Elternhauses mit denen der

  Schule sowie Einbringen von Erziehungswünschen

- gelegentliches Mitwirken bei Fürsorgetätigkeiten zugunsten bedürftiger Kinder

  der Schule

- Unterstützen von über den unmittelbaren Schulbereich hinausgehenden Interessen

  der Kinder (Schulweg, Umgebung,...)