Over the limit

Herr Vallant und Mag. Christiane Kollienz haben die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen in einem zweistündigen Vortrag über die Gefahren von Alkohol und Nikotin aufgeklärt.

Malwettbewerb der Raiffeisenbank

Frau Neurad von der Raiffeisenbank Mittleres Lavanttal überreichte den drei stolzen Gewinnern des Raiffeisen Malwettbewerbs der 3a tolle Preise.

Projektwoche der 1. Klasse am Turnersee

Vorige Woche stand für unsere Jüngsten die Sommersportwoche am Turnersee auf dem Programm. Die Schüler:innen der 1a konnten viele Sportarten kennenlernen und genossen die sonnige Woche!

Die zweiten Klassen am Magdalensberg

Die 2a und 2b waren am 24. 6. 2022 im Archäologiepark am Magdalensberg.

Nach einer interessanten Führung stellten sie ihre handwerklichen Fähigkeiten unter Beweis.

ECDL - Führerschein geschafft!!

Im Rahmen des Wahlpflichtfaches "Angewandte Informatik" haben die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit den ECDL-Standard zu absolvieren. Trotz Pandemie schafften sie sieben Modulprüfungen und erhielten so den ECDL-Führerschein.

Marksegnung Schönsonntagmarkt

Die Marktsegnung des Schönsonntagmarktes erfolgte am Freitag, 17. 6. 20022 von Stadtpfarrer Christoph Kranicki. 

Für die musikalische Untermalung sorgten die Chöre der 3B und 4B und unsere Schulband.   

Projekttage der 2. Klassen

Drei unvergessliche Tage verbrachten die Schüler und Schülerinnen der 2a und der 2b im Burgenland. In der Therme Lutzmannsburg

kamen die Rutschprofis voll auf ihre Kosten. Am zweiten Tag stand ein Besuch des Familyparks in Rust auf dem Programm. In diesem tollen

Park verging der Tag viel zu schnell und alle hatten Riesenspaß. Am letzten Tag besuchten unsere Kids noch das Waldbad in Neutal.

Viel zu schnell vergingen die Tage in denen viel gelacht, viel unternommen und viele neue Freundschaften geschlossen wurden.

Projekttage der 3B in Salzburg

Die 3b der MMS Wolfsberg verbrachte vier sehr interessante, lustige Projekttage in Salzburg. Am Programm standen u. a. eine Führung im Salzbergwerk Hallein, im Red-Bull-Stadion, im Salzburger Festspielhaus und bei den Wasserspielen Hellbrunn. Die gemeinsamen Tage vergingen wie im Flug und werden sicher allen in Erinnerung bleiben.

4A und 4C in Wien

Endlich wieder unterwegs!

Drei wunderschöne Tage verbrachten unsere Abschlussklassen diese Woche in Wien. Begeistert zeigten sich die Schüler:innen vom Schloss Schönbrunn, dem Tiergarten, Timetravel und dem Haus des Meeres.

4B in Salzburg

Alle Schüler und Schülerinnen hatten bei traumhaften Wetter viel Spaß beim Sightseeing in Salzburg und der Besichtigung des Salzbergwerkes in Hallein. 

"Jeux Dramatiques" 2A

Am Mittwoch, den 18. 05. 2022 fand auch in der 2a Klasse "Jeux Dramatiques" mit Frau Mayer zum Thema "Odysseus" statt.

Mit großer Begeisterung und viel Freude am Spiel waren die Schüler und Schülerinnen dabei.

"Jeux Dramatiques" 1A

Am Dienstag, den 3.5. 2022 fand im Rahmen des BE - Unterrichts ein Projekt mit Frau Mayer mit dem Titel "Jeux Dramatiques" statt. Die Schüler:innen durften in verschiedene Rollen schlüpfen und mussten das Märchen "Rumpelstilzchen" nachspielen. Es war eine ganz neue Erfahrung und alle Beteiligten hatten viel Freude dabei.

Rote Nasen Straßensammlung

Im Rahmen der „Rote Nasen Straßensammlung“ waren die 2a und die 4a der Musikmittelschule in Wolfsberg unterwegs. Die Schüler und Schülerinnen nahmen sehr unterschiedliche Eindrücke von dieser Aktion mit. Gerade weil es nicht immer leicht war, die Passanten anzusprechen und um eine Spende zu bitten, war die Freude über eine positive Reaktion und das Klingeln in der Spendendose umso größer. Immerhin war es am Ende der stolze Betrag von 1490 Euro den die Schüler und Schülerinnen gesammelt haben.
Allen Beteiligten hat es Spaß gemacht für einen guten Zweck zu sammeln und die „Rote Nasen-Clowndoctors“ in ihrer Arbeit in den Krankenhäusern und Altenheimen zu unterstützen. Wir hoffen, dass die Clowndoctors durch unseren Beitrag vielen kranken Kindern und alten Menschen Freude ins Spital bringen können!
Ein besonderer Dank gilt der Rechtsanwaltskanzlei Poganitsch, Fejan & Ragger und dem Nationalratsabgeordneten Mag. Christian Ragger für die großzügigen Spenden. 

Osterbasteleien der 2A

Die technische Werkgruppe der 2A gestaltete wunderschöne Osterarrangements im Werkunterricht.

*Spendenaktion für die Ukraine*

 

 

 

 

                 An unserer Schule haben Lehrer:innen die

*Spendenaktion Ukraine*

initiert und Schüler:innen die Gelegenheit geboten, Menschen nach Kriegsausbruch in der Ukraine zu helfen.

 

 

 

 

 

 

Um Spenden für die Ukraine  zu sammeln,

ergriff Johannes Spök eigenständig die Initiative:

 

Er verkaufte seine selbstgebackenen Krapfen an Mitarbeiter:innen 

der Stadtgemeinde Wolfsberg und konnte damit

360,30 € sammeln. 

 

Wir gratulieren Johannes zu seiner tollen Idee und sind

stolz auf ihn!

 

 

 

 

 

Es wurden 2100 € von den Schüler und Schülerinnen der MMS Wolfsberg gesammelt und die Firma RZ-Pellets erhöhte den Betrag auf 5000 €. Die Endsumme wurde an die Caritas Kärnten – Ukraine Hilfe überwiesen.

Am Ende der Aktion versammelte sich die ganze Schule im Schulhof um gemeinsam „Imagine“ von John Lennon zu singen und damit ein Zeichen für den Frieden zu setzen.

Rote Nasen "Clowndoctors" auf Besuch

Viel Spaß hatten die Schülerinnen und Schüler der 2a und 4a beim Besuch der Roten Nasen "Clowndoctors". Auch in diesem Jahr unterstützt unsere Schule diese tolle Aktion mit einer Schülerstraßensammlung.

Wintersporttag 2022

Endlich wieder ein Wintersporttag!!!

Am 15. 3. 2022 ging es für alle Schüler*innen auf die Koralpe. Dort hatten sie eine Menge Spaß beim Skifahren und Rodeln. 

 

 

Faschingsfeier 2022

Am Faschingsdienstag durfte der Spaß auch in der Musikmittelschule natürlich nicht fehlen. Ein riesengroßes Dankeschön gilt dem Elternverein, der die Schüler und Schülerinnen auch heuer wieder mit süßen leckeren Krapfen versorgte. 

Turnunterricht einmal anders

Im Rahmen des Turnunterrichts durften die 3. und 4. Klassen ihre Fähigkeiten im Klettern beweisen. 

Weihnachtslichter für das Pflegeheim Wolfsberg

Die Schülerinnen und Schüler der 4A und 4B bastelten im Rahmen des Religionsunterrichts Weihnachtslichter, um den Bewohnern des Pflegeheims in Wolfsberg eine Freude zu machen. 

Lithografie - Workshop

 

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen konnten bei einem Lithografie - Workshop ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Als Unterstützung war Hr. Schütz von der PH Klagenfurt dabei. 

Fürs Leben lernen - Krawatten binden - Vorgangsbeschreibung in der 2. Klasse

Im Rahmen des D - Unterrichts lernten die Schüler und Schülerinnen der 2. Klasse das Binden einer Krawatte, um ihnen die Vorgangsbeschreibung näher zu bringen. Alle hatten viel Spaß dabei. 

Besuch der 4. Klassen                                                              im Test-und Ausbildungszentrum in Klagenfurt

Auch im heurigen Schuljahr besuchten unsere 4ten Klassen das Test- und Ausbildungszentrum in Klagenfurt. In den verschiedenen Stationen konnten unsere Schüler und Schülerinnen ihre Fertigkeiten, Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis stellen. Im Anschluss erhielten die Schüler und Schülerinnen ihre Diplome über die erfolgreiche Absolvierung des Parcours, welche sie mit Stolz entgegennahmen. Für den ein oder anderen kann diese Auswertung der eigenen Stärken und Fähigkeiten doch sehr hilfreich bei der Entscheidung über die weitere schulische oder berufliche Ausbildung sein. 

Berufspraktische Woche der 4. Klassen

In der Woche vom 4. bis zum 8. Oktober absolvierten die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse die "Berufspraktische Woche" in verschiedenen Betrieben. Die Schüler hatten durchwegs Spaß und waren begeistert bei der Sache. 
Unsere Schüler und Schülerinnen wurde während dieser Woche die Gelegenheit geboten in die Berufswelt hineinzuschnuppern und Erfahrungen zu sammeln.
Die Direktion und das Kollegium der Musikmittelschule bedankt sich bei allen teilnehmenden Betrieben für die tolle Zusammenarbeit und die Unterstützung unserer Schüler während dieser Woche. 

HAK - Aktionstag

Tolle Eindrücke durften die Schüler und Schülerinnen der vierten Klassen am Aktionstag in der HAK mitnehmen. Ein spannender und gut geplanter Vormittag mit zahlreichen Einblicken in die Handelsakademie Wolfsberg machte unseren Schülern und Schülerinnen sichtlich Spaß. 

Vortrag "Cyber-Mobbing"

Auch in diesem Schuljahr durfte die MS Wolfsberg Gruppeninspektor Andreas Tatschl, Präventionsbeamter der Polizei Wolfsberg,

zu einem Vortrag zum Thema „Cyber-Mobbing“ begrüßen.

 

Er gab der ersten und den zweiten Klassen einen Einblick in die Themen Cyber-Mobbing, Datenschutz, Internetbetrug, Urheberrechte und zeigte auch die Gefahren von Gewalt und Sexualität im Internet auf. 

(Doch) alles neu in der MMS!?

Nachdem der Totalumbau unserer Schule nach wie vor auf sich warten lässt, ergriffen vier engagierte Mütter von Schüler:innen der 2b-Klasse kurzerhand die Initiative:

Innerhalb weniger Stunden war der gesamte Klassenraum neu ausgemalt und geschmackvoll dekoriert – sehr zur Freude seiner "Bewohner:innen".

Die Schüler:innen der 2b mit KV Rita Maurel bedanken sich herzlich für die Verschönerung ihres Arbeitsplatzes!

Ausflug der dritten Klassen in den Kletterwald Ossiacher See und zum Affenberg Landskron

Impressionen von der Sommerschule 2021